head

Romantisches Städtchen am Rande des Kraichgaus

Winkel am Bach

Gässchen mit Fachwerkhäusern

Weinberge mit Festhalle


Mühlhausen am Rande des Kraichgaus

Mühlhausen ist eine Gesamtgemeinde mit etwas mehr als 7.800 Einwohnern. Es liegt sehr verkehrsgünstig am Rande des Rhein-Neckar-Raums inmitten der Wiesen, Weinberge und Wälder des Kraichgaus.

 

Nach dem Regionalplan liegt die Gemeinde an der regionalen Entwicklungsachse Speyer, Wiesloch, Sinsheim und erhielt dadurch das Prädikat eines Bereiches mit verstärkter Siedlungsentwicklung. Ihre Arbeit finden dagegen die Einwohner bei sehr guter Anbindung an das Straßenverkehrsnetz in den nahen Industriebetrieben in Wiesloch, Walldorf, Östringen, Heidelberg und Mannheim.

Handwerk, Handel und Gewerbe garantieren eine ausreichende Versorgung und stellen den Bedarf des täglichen Lebens sicher. Für die jungen Bewohner gibt es vier Kindergärten sowie eine Grund- und Hauptschule.

In der modernen Gemeinde läßt es sich gut wohnen und leben, dafür sorgt auch der ausgeprägte Gemeinschaftsinn der Bürger, der sich in zahlreichen Vereinen widerspiegelt. Verschiedenste Rad- und Wanderwege runden das Freizeitangebot ab.

Ansicht des Lageplans für die Villen und Eigentumswohnungen


Das Wohngebiet liegt auf der rechten Seite der Straße die nach Malsch führt. Das Baugebiet hat Südwest Ausrichtung.